Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Ernährungsberater A-Lizenz (inkl. C- und B-Lizenz)" beim Anbieter "Academy of Sports" dauert insgesamt 13 Monate und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 1.368 €¹. Bisher haben 170 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.6 Sternen. Die Kategorien Flexibilität, Preis-/Leistung und Studieninhalte wurden dabei besonders gut bewertet. 99% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (2 Wochen) an.

Fernstudium

Dauer
13 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
1.368 €¹
Abschluss
Zertifikat
Unterrichtssprachen
Deutsch
Studieninhalte
Offizielle Homepage der Fernschule
www.academyofsports.de

Letzte Bewertungen

Lucie , 26.09.2021 - Ernährungsberater A-Lizenz (inkl. C- und B-Lizenz) (Zertifikat)
Kezia , 29.08.2021 - Ernährungsberater A-Lizenz (inkl. C- und B-Lizenz) (Zertifikat)
Jasmin , 26.08.2021 - Ernährungsberater A-Lizenz (inkl. C- und B-Lizenz) (Zertifikat)
Joshua , 26.08.2021 - Ernährungsberater A-Lizenz (inkl. C- und B-Lizenz) (Zertifikat)
Ramona , 25.08.2021 - Ernährungsberater A-Lizenz (inkl. C- und B-Lizenz) (Zertifikat)
Fernstudium Ernährungsberater

Das Fernstudium Ernährungsberater vermittelt Ihnen nicht nur fundierte Kenntnisse rund ums Thema Ernährung, sondern befähigt Sie dazu, Ihr Know-how weiterzugeben. Viele Menschen wissen nicht, wie sie ihre Ernährungsweise nachhaltig umstellen können. Da kommen Sie ins Spiel: Für alle, die sich für Lebensmittel interessieren, bietet das Fernstudium den Einstieg in ein wachsendes Berufsfeld.

Alternative Studiengänge

Ernährungsberater
ILS - Institut für Lernsysteme
Zertifikat
Infoprofil
Vegan-Ernährungstrainer
learn-at-home
Zertifikat
Gesundheitscoach
BSA-Akademie
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?
¹ Alle Preise ohne Gewähr

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.7
  • Studienmaterial
    4.6
  • Betreuung
    4.7
  • Online Campus
    4.3
  • Seminare
    4.5
  • Preis-/Leistung
    4.8
  • Digitales Lernen
    4.6
  • Flexibilität
    4.9
  • Gesamtbewertung
    4.6

In dieses Ranking fließen 170 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Fernstudiengang hat insgesamt 171 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Bewertungen filtern

  • 61
  • 100
  • 8
  • 1
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 43

Das beste Fernstudium das ich bisher gemacht habe

Lucie, 26.09.2021
Ernährungsberater A-Lizenz (inkl. C- und B-Lizenz) (Zertifikat)
5.0
Alles war einfach top.

Die Skripte sind professionell gefertigt, mit aktuellen Infos. (Ich habe auch andere Studiengänge gemacht, also habe ich da hohe Standards was die Aktualität der Informationen betrifft - und hier wurden wirklich die neusten wissenschaftlichen Kenntnisse integriert).

Die erforderlichen online Tests nach jeder Lektion waren super - nicht einfach, aber trotzdem herausfordernd, sodass man wirklich während des Studiums kontinuierlich selbst lernen muss. Außerdem werden die Noten von diesen online-Tests in die Gesamtnote mitgerechnet, was ich als gute Motivation finde.

Immer, wenn ich eine Frage hatte, habe ich innerhalb einigen Stunden oder am nächsten Tag eine Antwort bekommen. Alle Mitarbeiter waren sehr nett und hilfreich; Betreuung super.

Besonders die "größeren" Tests bzw. Seminararbeiten wurden detailliert korrigiert und mit wertvollen Tipps und Kommentaren schnell zurück geschickt. So ein Feedback habe ich nur selten auf der Uni erlebt.

Insgesamt würde ich den Studiengang Ernährungsberater jedem empfehlen.
Bewertung lesen
Lucie
Alter 31-35
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 26.09.2021

Entspanntes Fernstudium

Kezia, 29.08.2021
Ernährungsberater A-Lizenz (inkl. C- und B-Lizenz) (Zertifikat)
5.0
Ich habe das Studium angefangen, weil ich mich hauptsächlich selbst weiter bilden wollte. Gleichzeitig nützt es mir noch als Verkäuferin im Supermarkt an einer Frischetheke um Kunden optimal beraten zu können.
Durch meinen Vollzeitjob in Schichtarbeit habe ich nicht immer Zeit und Energie für das Studium. Dies ist aber absolut kein Problem, da ich entscheide wann ich studiere und mir keinen Stress machen muss.
Die Auswahl und Anmeldung war absolut unkompliziert über meinen Studienbetreuer.

Es werden sicher noch Weiterbildungen folgen.
Bewertung lesen
Kezia
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 29.08.2021

Flexibel, freundlich, zeitgemäß

Jasmin, 26.08.2021
Ernährungsberater A-Lizenz (inkl. C- und B-Lizenz) (Zertifikat)
4.5
Ich befinde mich noch in der Ausbildung, die babybedingt pausiert, was bei der Academy of Sports problemlos möglich ist. Kürzere oder längere Studienzeit kein Problem. Schnelle und freundliche Abwicklung und kompetente Ansprechpartner. Des Weiteren ist ein Austausch mit anderen Studierenden über die Plattform problemlos möglich.
Bewertung lesen
Jasmin
Alter 31-35
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 26.08.2021

Gute Weiterbildung mit relevanten Schwächen

Joshua, 26.08.2021
Ernährungsberater A-Lizenz (inkl. C- und B-Lizenz) (Zertifikat)
4.0
Das Tolle an den Weiterbildungen an der Academy of Sports ist, dass Sie sowohl zeitlich als auch örtlich total flexibel sind. Die Ernährungsberater-Lizenzen können sogar komplett online ohne Präsenztermine erworben werden. Das macht es gut möglich, neben dem Job lernen und man hat keinen großen Druck, etwas bis zu einem bestimmten Tag X abzugeben. Auch die Online-Seminare finden regelmäßig statt, sodass man den für sich passendsten Termin buchen kann.

Was ich jedoch leider nicht so gut finde - und das ist leider in einer Weiterbildung mit am Wichtigsten - ist der Inhalt. Die Skripte sind teilweise 10 Jahre alt und nicht mehr auf dem neuesten Stand der Wissenschaft. Zudem wird sich (meines Erachtens nach) zu viel an den Vorgaben der DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung) gehalten und zu wenig an der aktuellen Datenlage. Beste Beispiele sind die empfohlene Makronährstoffverteilung oder die Zufuhrempfehlungen für Vitamine und Mineralstoffe, die meiner Meinung nach unzureichend sind.

Rein wissenstechnisch hat mir die Ausbildung bislang nicht so viel gebracht. Ich habe mich allerdings auch schon vorher sehr mit dem Thema auseinandergesetzt, von daher mag das für Personen, die komplett neu ins Thema einsteigen, mit Sicherheit anders sein. Gut fand ich allerdings das erste Lehrskript, in dem der Weg der Nahrung durch den Körper beleuchtet wurde (das war auch für mich viel Neues dabei) und die Online Seminare. Dort konnte man sich gut mit den Dozenten und den anderen Teilnehmern austauschen - vor allem im Hinblick auf Themen wie "Wie führe ich ein Beratungsgespräch?" "Wie baue ich mein eigenes Unternehmen auf?" etc.

Insgesamt kann ich die Ernährungsberater A-Lizenz an der AoS weiterempfehlen. Dennoch gibt es inhaltlich einige Abzüge. Wenn dies auf einen Neuren Stand gebracht werden würde, würde ich definitiv 5 Sterne vergeben. So sind es laut Berechnung 4, gefühlt mit einer Tendenz zu 3 Sternen.
Bewertung lesen
Joshua
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 26.08.2021
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2021