Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Verantwortliche Pflegefachkraft" beim Anbieter "HÖHER Management GmbH - Akademie für Pflegeberufe" dauert insgesamt 12 Monate und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 2.584 €. Bisher haben 28 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.2 Sternen. Die Kategorien Flexibilität, Preis-/Leistung und Studieninhalte wurden dabei besonders gut bewertet. 87% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (2 Wochen) an.

Fernstudium

Dauer
12 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
2.584 €
Abschluss
Zertifikat

Kostenlos Infomaterial vom Anbieter erhalten

Letzte Bewertungen

Ina , 13.09.2018 - Verantwortliche Pflegefachkraft (Zertifikat)
Kathrin , 23.08.2018 - Verantwortliche Pflegefachkraft (Zertifikat)
Miriam , 21.08.2018 - Verantwortliche Pflegefachkraft (Zertifikat)
Diana , 22.05.2018 - Verantwortliche Pflegefachkraft (Zertifikat)
Sarah , 14.05.2018 - Verantwortliche Pflegefachkraft (Zertifikat)

Alternative Studiengänge

Verantwortlich leitende Pflegefachkraft
DBfK - Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe
Zertifikat
Pflegeexperte für Menschen mit Demenz
DBfK - Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe
Keine Abschlussprüfung
Pain Nurse basis
cekib
Zertifikat
Fortbildung für Betreuungskräfte nach § 87b SGB XI
HÖHER Management GmbH - Akademie für Pflegeberufe
Keine Abschlussprüfung

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.3
  • Studienmaterial
    4.0
  • Betreuung
    4.2
  • Online Campus
    4.0
  • Seminare
    4.1
  • Preis-/Leistung
    4.6
  • Digitales Lernen
    4.3
  • Flexibilität
    4.7
  • Gesamtbewertung
    4.2

Von den 28 Bewertungen gehen 15 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 5
  • 15
  • 7
  • 1
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 3

Super Lehrgang

Ina, 13.09.2018
Verantwortliche Pflegefachkraft (Zertifikat)
5.0
Kompetente Beratung, super Service sowie sehr gute und strukturierte Lehrstoffvermittlung. Eine Überlegung für eine zweite Weiterbildung wurde bereits in Erwägung gezogen.
Den Lehrgang als „Leitende Pflegefachkraft“ als Fernlehrgang war für mich der ideale Weg, Familie und Beruf unter einen Hut zubringen.
Bewertung lesen
Ina
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 13.09.2018

Erweiterung des Fachwissens, Austausch mit anderen

Kathrin, 23.08.2018
Verantwortliche Pflegefachkraft (Zertifikat)
4.3
Das Fernstudium ist sehr flexibel, da man die Lehrbriefe berufsbegleitend, online zu Hause bearbeiten und im Anschluss einsenden kann. Die notwendige Zeit für das Studium ist frei planbar. Die Studienmaterialien sind sehr umfangreich und informativ. Es werden Präsenztage angeboten, jedoch besteht keine Pflicht daran teilzunehmen. Mit der Betreuung durch das Team von Hoeher M. war ich stets zufrieden. Danke nochmal für alles.
Bewertung lesen
Kathrin
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 23.08.2018

Gerne wieder

Miriam, 21.08.2018
Verantwortliche Pflegefachkraft (Zertifikat)
4.7
Vielen Dank für die schöne Zeit, so schwer sie manchmal auch war. Zu jeder Zeit konnte man seine Fragen loswerden und sie wurden schnell beantwortet! Bei der mündlichen Prüfung wurde einen schnell die Angst genommen und es war eine sehr schöne Atmosphäre!    
Bewertung lesen
Miriam
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 21.08.2018

Schwierigkeiten bei der Durchführung

Diana, 22.05.2018
Verantwortliche Pflegefachkraft (Zertifikat)
3.9
Es ist schwer alles unter einen Hut zubekommen. Ich kann es leider nicht empfehlen wenn man 220 Stunden im Monat arbeitet. Ich kann nur empfehlen das man sich auf die Schulbank setzt und es richtig von einem Lehrer erklärt bekommt und nicht seine eigenes Ding durchzieht da man ganz schnell vom Thema ab kommen kann.
Bewertung lesen
Diana
Alter 31-35
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ja
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 22.05.2018

Toller Fernlehrgang

Sarah, 14.05.2018
Verantwortliche Pflegefachkraft (Zertifikat)
4.8
Ich habe nur gute Erfahrungen bei Höher Management gemacht und starte gleich mit der gerontopsychatrischen Fachkraft wenn ich mit der Pdl fertig bin . Trotz einer Vollzeitstelle ist es gut zu meistern und höher ist immer da bei fragen. Auch die Präsenztage in Braunschweig waren sehr gut.
Bewertung lesen
Sarah
Alter 36-40
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 14.05.2018

Viel gelernt

Nadine, 29.11.2017
Verantwortliche Pflegefachkraft (Zertifikat)
4.8
Ich bin über mich hinaus gewachsen und habe viel gelernt. Lehrbriefe waren sehr gut aufgebaut. Fragen der ESA waren manchmal ein bisschen verwirrend aber wenn man per Mail Kontakt aufgenommen hat, bekam man auch schnell eine Antwort.
Nur mit den Bewertungen war ich nicht immer zufrieden, aber auch da wurde mir schnell geholfen und alles korrigiert. Sehr gut weiter so...
Bewertung lesen
Nadine
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 29.11.2017

Tolle Ausbildung

Sarah, 29.11.2017
Verantwortliche Pflegefachkraft (Zertifikat)
4.4
Ich fühle mich gut aufgehoben und konnte schon viel lernen bei fragen bekommt man immer schnell antworten und die Seminare sind sehr gut. Die Dozenten in Braunschweig bei den präsenztagen sind super klasse schade ist das in Hannover keine präsenztage angeboten werden
Bewertung lesen
Sarah
Alter 31-35
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 29.11.2017

Professionelle Betreuung

Irene, 29.11.2017
Verantwortliche Pflegefachkraft (Zertifikat)
4.8
Es stand jederzeit ein Ansprechpartner zur Verfügung.
Die Webseite war einfach zu Bedienen und lieferte umfangreiches Infomatetial für die Einsendeaufgaben. Die eingesendeten Aufgaben wurde in sehr kurzer Zeit bewertet und waren voll guter Anregungen und Tips.
Bewertung lesen
Irene
Alter 51-55
Karrierestufe Geschäftsführer
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 29.11.2017

Seminartage sind verbesserbar

Nancy, 24.08.2017
Verantwortliche Pflegefachkraft (Zertifikat)
3.7
Da ich das Onlineportal nicht zum lenen genutzt habe, kann ich darüber keine Aussage treffen. Die Themen welche zu bearbeitdn waren, waren umfangreich und gut beschrieben. Die zu beantwortenden Fragen als schriftlich Prüfung sind nicht immer eindeutig und oft nicht präziese genug. Man schreibt sehr viel und hofft das es richtig. Dies kostet viel Zeit. Klare Fragen mit eindeutigen Anforderungen wären gut.
Die Präsenstage, an denen man teilnehmen darf sind sehr hilfreich. Allerdings sind nicht alle Teilnehmer vorbereitet , besonders diese Teilnehmer die keine Fernstudenten sind und somit sind manche Themen in der Bearbeitung einfach zu umfangreich, um sie in einem Tag zu schaffen.
Nicht jeder Dozent kommt gut vorbereitet in den Seminartag.
Bewertung lesen
Nancy
Alter 36-40
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 24.08.2017

Flexibel, aber der "Druck" von außen fehlt

Johanna, 27.03.2017
Verantwortliche Pflegefachkraft (Zertifikat)
3.6
Die Weiterbildung als Fernlehrgang zu machen ist meiner Ansicht nach (neben einer 100% Stelle und dem ganz normalen Alltagswahnsinn) echt eine große Herausforderung, andererseits ist man so echt sehr flexibel und hat bis auf die Präsenztage keine festen, regelmäßigen Unterrichtstage (ich hab irgendwann immer gesagt "Der Vorteil von einem Fernlehrgang ist: man kann sich die Zeit selbst einteilen. Der Nachteil ist: man MUSS sich die Zeit selbst einteilen.). In einem Präsenzkurs ist vermutlich der Druck durch Mitschüler und Dozenten (und generell den organisatorischen Vorgaben - Einsendeaufgaben sind innerhalb einer gewissen Zeit nach Abschluss des Themengebietes einzureichen), wem es schwerfällt, sich selbst zu motivieren sollte sich das mit dem Fernlehrgang vielleicht nochmal überlegen...
Ich hatte den (ich nenn's mal) Vorteil, dass ich durch ein Studium schon Erfahrungen im Hausarbeiten schreiben (inkl. richtig zitieren und Quellen angeben,...) hatte. Hätte ich das nicht gehabt, wäre es mir sicherlich schwer gefallen das Ganze im Fernlehrgang vernünftig abzuschließen.
Die Präsenztage waren (je nach Dozent und Mitschülern) von "absolut untauglich und öde" bis "praxisrelevant und interessant gestaltet", aber das ist wahrscheinlich normal. 2x habe ich es erlebt, dass ich (eine nicht unerhebliche Strecke) zum Präsenztag gefahren bin und dann der Dozent ausfiel. Das war schon sehr ärgerlich.
Als ich anfing ware einige der Lehrbriefe recht veraltet, allerdings ist es sicherlich auch nicht so einfach, jede kleine Änderung sofort in die Lehrbriefe umzusetzen und das dann offiziell "absegnen" zu lassen (das braucht sicher auch Zeit).
Bewertung lesen
Johanna
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 27.03.2017