Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Vegane Ernährung für Mutter und Kind" beim Anbieter "ecodemy" dauert insgesamt 4 Monate und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 496 €. Bisher hat 1 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.9 Sternen. Die Kategorien Studieninhalte, Studienmaterial und Betreuung wurden dabei besonders gut bewertet. 100% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (14 Tage) an.

Fernstudium

Dauer
4 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
496 €
Abschluss
Zertifikat
Unterrichtssprachen
Deutsch
Hinweise
12 Monate Zugang zum Online-Campus
Fernstudium Ernährungsberater

Das Fernstudium Ernährungsberater vermittelt Ihnen nicht nur fundierte Kenntnisse rund ums Thema Ernährung, sondern befähigt Sie dazu, Ihr Know-how weiterzugeben. Viele Menschen wissen nicht, wie sie ihre Ernährungsweise nachhaltig umstellen können. Da kommen Sie ins Spiel: Für alle, die sich für Lebensmittel interessieren, bietet das Fernstudium den Einstieg in ein wachsendes Berufsfeld.

Alternative Studiengänge

Ernährungstherapie
FIB - Europäisches Institut für Berufsbildung
Zertifikat
Veganer Ernährungsberater
ecodemy
Zertifikat
Infoprofil
Ernährung C-Lizenz
Academy of Sports
Zertifikat
Ernährungsberater
ILS - Institut für Lernsysteme
Zertifikat
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    5.0
  • Studienmaterial
    5.0
  • Betreuung
    5.0
  • Online Campus
    5.0
  • Seminare
    5.0
  • Preis-/Leistung
    4.0
  • Digitales Lernen
    5.0
  • Flexibilität
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.9

Bewertungen filtern

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 1

Eine sehr gute kompakte Fachfortbildung

Saskia, 02.09.2019
Vegane Ernährung für Mutter und Kind (Zertifikat)
4.9
Die Fachfortbildung ist gut und logisch aufgebaut. Sie umfasst neben dem wissenschaftlichen Teil, auch noch eine Teil, der sich mit Konflikmanagement befasst. Das finde ich sehr hilfreich, da ich bereits des Öfteren in der Beratung die Erfahrung gemacht habe, dass die Klienten nicht wissen, wie sie mit den Reaktionen aus ihrem Umfeld umgehen sollen oder es zu Konflikten kommt. Dafür bekommt man einige Tools mit an die Hand, die man bei Bedarf für sich nochmal genauer beleuchten kann. Die Beispiele dazu, wirkten zwarfür mich persönlich manchmal etwas zu vereinfacht dargestellt. Das liegt aber sicher daran, dass es zu umfangreich wäre, komplexe Konfliktsituationen in ihrer Ganzheit darzustellen. Ausserdem weiß ich auch, dass Ecodemy extra hinsichtlich diese Themen eine große Umfrage gemacht hat.
Besonders positiv finde ich auch, dass nicht nur der Nährstoffbedarf von Veganern dargestellt wird, sondern auch von Mischköstlern und beide Ernährungsformen im Nährstoff-Vergleich. Das sind auch wichtige Informationen, die für die alltägliche Beratung sehr sinnvoll sind.
Die Betreuung war, wie gewohnt großartig, ich konnte mich bei Verständnisfragen an den Support wenden und habe wirklich umgehend eine Antwort bekommen.
Und was ich auch noch loswerden muss: es sind wirklich alle super sympathisch und wirklich kompetent.
Also alles in allem nur zu empfehlen.
Bewertung lesen
Saskia
Alter 36-40
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2019
Geschrieben am 02.09.2019