Institut für Baubiologie + Nachhaltigkeit IBN

Fernschulprofil

Gründung
Gründungsjahr 1983
Institutstyp
Private Fernschule
Fernstudiengänge
1 Fernlehrgang
Das Institut für Baubiologie + Nachhaltigkeit IBN wurde von Prof. Dr. Anton Schneider gegründet - einem der wichtigsten Pioniere der Baubiologie. Schwerpunkt der Arbeit des IBN ist die Weiterbildung von Baufachleuten auf Basis der 25 Leitlinien der Baubiologie. Seit 1977 bietet das IBN dazu den staatlich zugelassenen Fernlehrgang Baubiologie IBN (ZFU-Nr. 6170839) - seit 2016 auch in Englischer Sprache: Building Biology Course, sowie weitere berufsbegleitende Qualifikationsmöglichkeiten zum Baubiologischen Messtechniker, Energieberater oder Raumgestalter IBN an.

Daten und Fakten

Kontakt zum Anbieter

Institut für Baubiologie + Nachhaltigkeit IBN
Erlenaustraße 24
83022 Rosenheim
Deutschland

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.8
  • Studienmaterial
    4.4
  • Betreuung
    4.4
  • Online Campus
    4.1
  • Seminare
    4.6
  • Preis-/Leistung
    4.4
  • Digitales Lernen
    4.3
  • Flexibilität
    4.6
  • Gesamtbewertung
    4.5

In dieses Ranking fließen 165 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieses Institut hat insgesamt 226 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Bewertungen filtern

  • 29
  • 109
  • 25
  • 2
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 57

Lebendiges Studium mit wichtigen Inhalten

Mirjam, 11.10.2021
Baubiologie (Zertifikat)
4.6
Häuser zu bauen und zu wohnen sollte nur mit Wissen um die Baubiologie erfolgen, mit natürlichen und schadstofffreien Baustoffen, die wieder verwertbar sind, mit Konstruktionen die ein Schimmelpilzwachstum verhindern und die Probleme von Elektrosmog behandelt, wobei die in der Natur gefundenen Werte den besten Maßstab liefern. Sehr lebendige und abwechslungsreiche Inhalte, die auch durch verschiedenen Verlinkungen zu kleinen Filmen, anderen Internetseiten, Zeitschriften die Möglichkeit geben sich noch tiefer in Themen einzuarbeiten. Zwei Nahunterrichte mit Dozenten aus unterschiedlichen Berufen wie dem baubiologischen Messtechniker, Architekten, Malermeister, Beleuchtungsspezialistin zeigen was beruflich möglich ist. Ein interdisziplinäre Studiengang, der durch seine Nachhaltigkeit zukunftsweisend ist.
Bewertung lesen
Mirjam
Alter 51-55
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 11.10.2021

Eine Reise in ein neues Bewußtsein

Horst, 07.10.2021
Baubiologie (Zertifikat)
4.8
Wie viele vorher habe ich das Fernstudium angetreten, um Wissen aufzubauen zur Verbesserung meines eigenen privaten Wohnumfeldes. Während der Arbeit mit dem Studienmaterial aber auch bei den Nahunterrichten durch den Austausch mit gleichgesinnten interessanten Menschen ist bei mir eine komplett neue Wahrnehmung entstanden. Und auch ein Vertrauen, dass gesundes Wohnen möglich ist, auch ohne allzu hohe Kosten. Nach Abschluss des Kurses entstand der Wunsch diese Erfahrungen an andere Menschen weiterzugeben. Ich plane als Baubiologe zu arbeiten in Zukunft. Der Kurs hat sich in jeder Beziehung gelohnt!
Bewertung lesen
Horst
Alter 51-55
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 07.10.2021

Praxisorientierter Fernstudiengang

Anna, 29.09.2021
Baubiologie (Zertifikat)
4.6
Egal ob Branchenfremd oder Fachspezialist- der Fernlehrgang für den baubiologischen Abschluss bietet ein breites Spektrum an Faktenwissen, Praxisbeispielen und anschaulichen Beispielen. Abwechslungsreiche Lehrgangsinhalte sorgen für keine Langeweile beim Lernen. Die vielfältig zur Verfügung gestellten Lernplattformen- das klassische Papierformat, die Online-Plattform oder die Lernplattform Moodle (Offline Zugriff möglich)- lassen keine Wünsche offen. Angepasst an die vorherrschenden Pandemiebedingungen wurden für die Präsenzveranstaltungen auch Online Lösungen geschaffen.
Auch die Betreuung durch die Mitarbeiter vom IBN ist engmaschig und man erhält schnelle Rückmeldungen zu auftretenden Fragen.
Alles in Allem kann der Lehrgang allen Interessenten weiterempfohlen werden.
Bewertung lesen
Anna
Alter 31-35
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 29.09.2021

Praxistaugliche Bauweisen und Vielfalt an Themen

Meike, 28.09.2021
Baubiologie (Zertifikat)
4.8
Bereits im Studium des Bauingenieurwesens (FH) interessierte ich mich für Themen wie Regenerative Energien, Nachhaltiges Bauen und Bauen mit Lehm. Hierzu habe ich im Fernlehrgang fundierte, gut aufbereitete und Praxis nahe Informationen bekommen. Positiv überrascht war ich auch von der Vielfältigkeit der Themen im Fernlehrgang. So z. B. die Frage nach dem "Wie wollen wir leben?" in Bezug auf Siedlungsstruktur und Stadtplanung oder Organisation des Zusammenlebens. Künstlerische Aspekte wie Farblehre und Wirkung verschiedener Materialien gehören ebenso dazu wie das Kennenlernen unterschiedlicher, energieeffizienter Heizsysteme.
Bewertung lesen
Meike
Alter 46-50
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 28.09.2021

1 Fernstudiengang

Fernstudiengang Bewertungen
Baubiologie Zertifikat
4.5
165

Seitenzugriffe des Institut für Baubiologie + Nachhaltigkeit IBN auf FernstudiumCheck

Die Statistik veranschaulicht, wie hoch das Interesse für das Institut für Baubiologie + Nachhaltigkeit IBN unter Studieninteressierten ist.
Sie setzt sich aus den Seitenaufrufen des Institutsprofils, der Studienprofile sowie der Erfahrungsberichte zusammen.

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Weiterempfehlungsrate

  • 99% empfehlen das Institut weiter
  • 1% empfehlen das Institut nicht weiter

Wer hat bewertet?

  • 30% Studenten
  • 50% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 19% ohne Angabe
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2021