Fernakademie der Deutschen Heilpraktikerschule

Gesamtbewertung

171 Bewertungen von Teilnehmern

84 Bewertungen aus den letzten 2 Jahren im Rating
  • Studieninhalte 4.8 / 5
  • Studienmaterial 4.6 / 5
  • Betreuung 4.8 / 5
  • Online Campus 4.6 / 5
  • Seminare vor Ort 4.6 / 5
  • Preis-/Leistung 4.7 / 5
  • Gesamtbewertung 4.7 / 5
Institutsdetails

Details zur Fernschule

Im Jahr 1998 wurde von Michael Bochmann und Marie-A. Bochmann das Institut für Naturheilverfahren und Alternative Medizin (INAM) gegründet. Dieses wurde im Oktober 2007 zur Deutschen Heilpraktikerschule mit Standorten im gesamten Bundesgebiet.

Die Fernakademie der Deutschen Heilpraktikerschule® ist 2012 aus der Deutschen Heilpraktikerschule® hervorgegangen. Neben dem seit 2007 zugelassene Heilpraktiker-Fernkurs bietet das Institut seitdem auch verschiedene Fernlehrgänge in den Bereichen Wellness, Gesundheit, Prävention sowie Unternehmensführung/Marketing an und setzt dabei ihren Anspruch fort, qualitativ hochwertige, wissenschaftlich fundierte und praxisorientierte Ausbildungen anzubieten.

Rabatte & Förderungen:

Rabatt von bis zu 10 % bei der Entscheidung für zwei oder mehr Module aus der Fachfortbildung für Heilpraktiker

Online Campus: Vorhanden

Testphase: 4 Wochen

Quellen: Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht und eigene Erhebung

Adresse

Fernakademie der Deutschen Heilpraktikerschule
Shakespearestraße 34
04107 Leipzig
Deutschland

Kontakt

Ansprechpartner: Karin Siebert
Telefon: +49 (0) 341 / 699 55 94
Fax: +49 (0) 341 / 68709702
E-Mail: kontakt@fernakademie-gesundheit.de
Web: http://fernakademie-gesundheit.de
Fernlehrgänge

Erfahrungsberichte anzeigen mit:

5 Sterne
(60)
4 Sterne
(102)
3 Sterne
(8)
2 Sterne
(1)
1 Stern
(0)

Alle Berichte anzeigen

Aktuelle Erfahrungsberichte über die Fernakademie der Deutschen Heilpraktikerschule

Seite 1 von 18
  • Seit Anfang 2016 bin ich nun in der Ausbildung zur Heilpraktikerin. Der Online-Campus ist sehr umfangreich und zur Lernvertiefung sehr nützlich. Die Skripte sind in Ordnung, könnten teilweise aber besser strukturiert und im Aufbau übersichtlicher sein (lieber klare Überschriften und Stichpunke anstatt Text). Der Kontakt zu Dozenten sowie Tutoren verläuft reibungslos und schnell. Insgesamt, bin ich sehr zufrieden mit der Ausbildung.

    Melanie, 03.06.2016
    70 mal gelesen
  • Die Studienmaterialien werden auf verschiedenen Medien zur Verfügung gestellt. Das erleichtert das Lernen und die Freude daran. Die Skripte finde ich durchweg gut bis sehr gut. Man spürt, dass die Schule an einer ständigen Verbesserung arbeitet. Eventuelle Fragen zu den Themen werden vom Dozenten kurzfristig und kompetent beantwortet. Die Organisation und Kommunikation der Schule funktioniert. Besonders hervorzuheben ist der Online-Campus der jede Menge Informationen und Angebote für die Ausbildung zur Verfügung stellt. Die Tutoren geben sehr brauchbare Hinweise zum Thema "Lernen im Fernstudium".

    André, 01.06.2016
    76 mal gelesen
  • Die Medienvielfalt ist super von Mind Maps über Hörpräsentationen, virtuelles Klassenzimmer und sehr gute Skripte mit Lernerfolgskontrollen und Hinweise für Lernkarten und hirngerechtes Lernen. Ausbildung ist anspruchsvoll aber im eigenen Tempo trotz anspruchsvoller Berufstätigkeit in einem anderen Bereich mit Freude und Spaß zu bewältigen. Auch die persönliche Tutorin und zusätzliche Skripte zu naturmedizinschen Themen sind toll.

    Gaby, 30.05.2016
    72 mal gelesen
  • Ich bin seit 01.04.16 dabei und was ich bis jetzt erfahren konnte ist bis jetzt super die lehrskripte und textverfassung sind gut zu lesen zu verstehen und man kann gut lernen ..die Betreuung ist auch gut man bekommt Schnell Antwort und gewissenhafte Anregungen zum nächsten Thema. ..auf jedenfall würde ich diese Ausbildung meinen Freunden weiter empfehlen ...

    Stefanie , 30.05.2016
    64 mal gelesen
  • Die Korrektur der Einsendeaufgaben wurde immer sehr zeitnah zurück gesendet und immer ausführlich kommentiert. Die Skripte sind qualitativ sehr hochwertig und beinhalten zum größten Teil alles, was man benötigt. Das Zusatzangebot an Mind Maps und anderen Informationen ist sehr vielfältig und sehr gut abgestimmt. Der Kontakt zu den Tutoren funktioniert sehr gut. Es ist immer ein Ansprechpartner verfügbar.

    Katrin, 26.05.2016
    120 mal gelesen
  • Gutes und umfangreiches Studienmaterial, flexible Intensität wählbar und tolles Onlineforum mit Studiencampus! Regelmäßige Teilnahme an Seminaren mit Aufpreis möglich. Studium kann in ganz Deutschland erfolgen, da mehrere Kooperationen mit div. Häusern zur praktischen Vorbereitung angeboten werden.

    nina, 26.05.2016
    71 mal gelesen
  • Ich bin seit knapp einem Jahr dabei. Da ich beruflich sehr eingespannt bin, habe ich mich für einen Fernlehrgang entschieden. Die Dozenten sind freundlich und kompetent. Die Skripte sind super aufgebaut, obwohl ich doch mehr das Lehrbuch nutze. Die Korrektur der Einsendeaufgaben erfolgt zügig und die kommentierten Antworten sind sehr hilfreich. Ich freue mich auf die Präsenztage im September.

    Yvonne, 25.05.2016
    71 mal gelesen
  • Tolles Team, tolles umfangreiches Material. Kompetente Betreuer die umfangreiches Feedback bei der Korrektur der Einsendeaufgaben geben. Auch bei den Präsenzkursen war ein sehr kompetentes Team zu vielen Themen ansprechbar. Bei Fragen und Problemen wird schnell und freundlich reagiert und eine gemeinsame Lösung gefunden.

    Brita, 24.05.2016
    72 mal gelesen
  • Freundliche sachkundige Beratung! Ob Fragen zum Lehrgang oder Fachliche Betreuung, ich fühle mich sehr gut angenommen und betreut! Die Korrektur der Einsendeaufgaben erfolgt sehr zeitnah. Die Qualität der Studienunterlagen ist sehr gut! Mir gefällt das diese gut strukturiert und logisch aufgebaut sind. Nicht so gut, das krankmachende veraltete Schema der DGE! Hat die nicht aus den Fehlern der Vergangenheit gelernt? Da sollten vielleicht mehr die neuesten Forschungen und Studien eingesetzt werden. Und nicht nur modernes Wissen als "Neumodische Diäten" abgetan werden.... Aber da freu ich mich sehr über frisches und gesundes Wissen der Dozentin. Meine Betreuerin bekommt von mir volle Punktzahl! Danke schön! :)

    Heike, 24.05.2016
    55 mal gelesen
  • Die Inhalte der Ernährungsberatung lassen sich hervorragend im Fernstudium erarbeiten, die Studienform ist hierfür nur zu empfehlen. Das Material ist toll aufbereitet, verständlich und anschaulich beschrieben. Die Studienbriefe sind weder zu ausführlich noch zu knapp gehalten. Die Aufgaben sind gut zu bewältigen und durchaus berufsbegleitend zu schaffen, sofern man Interesse am Thema hat. Sie geben letztlich auch die Möglichkeit sich eigene Gedanken zu machen und kreativ zu werden. Die Einsendeaufgaben wurden stets schnell und zügig korrigiert. Dabei wurden gute Anregungen gegeben. Der Kontakt zur Deutschen Heilpraktikerschule war stets freundlich, kompetent und entgegenkommend. Anfragen über Email wurden prompt beantwortet. Ich kann das Instutut nur empfehlen. Hilfreich wäre bei dem Fernstudium eventuell noch, zusätzliche Videos bereitzustellen. Ich kann den Lehrgang guten Gewissens weiterempfehlen.

    Ulrike, 22.05.2016
    74 mal gelesen
Seite 1 von 18