Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Webdesign" beim Anbieter "OfG - Online-Schule für Gestaltung" dauert insgesamt 9 Monate und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 1.341 €¹. Bisher haben 81 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.7 Sternen. Die Kategorien Flexibilität, Betreuung und Digitales Lernen wurden dabei besonders gut bewertet. 99% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (2 Wochen) an.

Fernstudium

Dauer
9 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Lernmethode
Online-Seminare
Gesamtkosten
1.341 €¹
Abschluss
Gepr. Webdesigner/in (OfG)
Unterrichtssprachen
Deutsch

Letzte Bewertungen

Anja , 15.09.2021 - Webdesign (Zertifikat)
Daniel , 08.09.2021 - Webdesign (Zertifikat)
Stefanie , 05.08.2021 - Webdesign (Zertifikat)
Zoltan , 26.07.2021 - Webdesign (Zertifikat)
Michael , 14.07.2021 - Webdesign (Zertifikat)
Fernstudium Webdesign

Ein Unternehmen ohne Webseite gibt es heute kaum mehr. Denn ein professioneller Online-Auftritt gehört mittlerweile zum guten Image einer Firma. Um sich bestmöglich im Netz zu präsentieren, bedarf es qualifizierter, kreativer Webdesigner. In einem Fernstudium Webdesign lernen Sie, wie Sie moderne Seiten entwerfen und umsetzen. Dazu eignen sich sowohl Berufseinsteiger als auch erfahrene Arbeitnehmer technische und gestalterische Kenntnisse an.

Alternative Studiengänge

Webseitengestaltung
Academy 2.0
Zertifikat
WordPress
karriere tutor GmbH
Zertifikat
Webdesign mit WordPress
karriere tutor GmbH
Zertifikat
2D und 3D Gestaltung im Web
Academy 2.0
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?
¹ Alle Preise ohne Gewähr

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.7
  • Studienmaterial
    4.7
  • Betreuung
    4.8
  • Online Campus
    4.6
  • Preis-/Leistung
    4.7
  • Digitales Lernen
    4.8
  • Flexibilität
    4.9
  • Gesamtbewertung
    4.7

In dieses Ranking fließen 81 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Fernstudiengang hat insgesamt 158 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Bewertungen filtern

  • 33
  • 47
  • 3 Sterne
    0
  • 1
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 40

Webdesignkenntnisse vertiefen und ausbauen

Anja, 15.09.2021
Webdesign (Zertifikat)
5.0
Mit dem Kurs konnte ich meine Webdesignkenntnisse vertiefen und ausbauen - außerdem gut strukurierte Inhalte von Design, Programmierung, Responsivedesign bis hin zu Projektmanagement und Online-Marketing erlernen . Es gibt nach jeder Lerneinheit eine Hausaufgabe, mit der man das Erlernte nochmal vertieft und anschliessend erhält man eine Kritik um sich gegebenenfalls noch zu verbessern.
Bewertung lesen
Anja
Alter 41-45
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 15.09.2021

Idealer Kurs für Einsteiger

Daniel, 08.09.2021
Webdesign (Zertifikat)
4.7
Ich komme aus dem Printbereich und hatte beruflich mit Webdesign, HTML und CSS keinerlei Berührungspunkte. Die Inhalte waren für mich verständlich und gut formuliert sowie logisch und nachvollziehbar aufgebaut. Man erlernt umfangreiches Wissen, also nicht nur das Verständnis und Coden mit HTML und CSS, sondern auch Farblehre, Typografie uvm. Das war mir sehr wichtig. Mir hat gefallen, dass manche Themen in späteren Monaten immer mal wieder kurz wiederholt wurden. Auch die vielen Beispiele haben mir sehr geholfen bestimmte Punkte besser zu verstehen und auch die eigene Kreativität verbessert. Ein sehr guter Kurs.
Bewertung lesen
Daniel
Alter 46-50
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 08.09.2021

Tolles Webdesign-Rund-um-Paket

Stefanie, 05.08.2021
Webdesign (Zertifikat)
5.0
Warum dieser Kurs? Zu meinem gestalterisch-grafischen Print-Background wollte ich das Thema “Online” anfügen und mich so um eine Qualifikation bereichern. Im Kopf hatte ich vor allem zuerst das HTML und CSS. Wie sind die ersten Schritte? Gelingt einem das sofort? Und ja, es gelingt und die ersten Übungen bringen schnell positive Ergebnisse und während des ganzen Kurses erarbeitet man sich Stück für Stück das Thema Webdesign. Zwischendurch hängt man natürlich auch mal fest, doch dank zahlreicher Tipps und Tricks des Dozenten im Kursmaterial und durch die persönliche Ansprache des Dozenten, überwindet man diese schnell. Nicht zuletzt durch die Monatsaufgaben wird das Lernpensum größer und man fiebert auf die Abschlussarbeit zu. Mein Fazit: Die Heranführung und dazugehörigen Ausführungen zum Thema Webdesign sind sehr gut gegliedert, verständlich aufbereitet, mit Beispielen und zahlreichen Tipps und Tricks gespickt. Von Gestaltung, Typografie, Inhalte und Ziele, Interaktivität, Technik und Marketing ist alles dabei. Neben der Umsetzung einer Webseite erarbeitet man sich auch analytische und organisatorische Fähigkeiten. Fazit: Daumen hoch für das OfG-Webdesign-Rund-um-Paket, auf das ich nun gut aufbauen kann.
Bewertung lesen
Stefanie
Alter 36-40
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 05.08.2021

Nur mit Selbstmotivation

Zoltan, 26.07.2021
Webdesign (Zertifikat)
4.7
Wenn man selber die Freude an dem Material nicht hat, lohnt es sich gar nicht anzufangen. Der Dozent war sehr nett aber auch ziemlich neutral, was später gar nicht gestört hat, weil die Freude des Experimentierens im Webdesign mich völlig mitnahm. Danke schön!
Bewertung lesen
Zoltan
Alter 41-45
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 26.07.2021
Profil zuletzt aktualisiert: 08.2020