Erster Österreichischer Dachverband Legasthenie

Fernschulprofil

Institutstyp
Private Fernschule
Fernstudiengänge
4 Fernlehrgänge

Der Erste Österreichische Dachverband Legasthenie (EÖDL) bildet seit 1998 international Spezialisten auf dem Gebiet der Legasthenie bzw. Lese-Rechtschreibschwäche (LRS) und Dyskalkulie bzw. Rechenschwäche aus. Über 3.000 Personen aus über 50 Ländern weltweit haben in den letzten Jahren an der Ausbildung bzw. Fortbildung teilgenommen.

Daten und Fakten

Kontakt zum Anbieter

Erster Österreichischer Dachverband Legasthenie
Feldmarschall Conrad Platz 7
9020 Klagenfurt
Österreich

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Aktuelle Erfahrungsberichte

Claudia , 22.01.2024 - Mediendidaktiker (Zertifikat)
I. , 28.12.2023 - Dyskalkulietrainer (Zertifikat)
Kristina , 23.11.2023 - Legasthenietrainer (Zertifikat)
Kathleen , 17.11.2023 - Lerndidaktiker (Zertifikat)
Kathleen , 17.11.2023 - Legasthenietrainer (Zertifikat)

Fernstudiengänge

Mehr Informationen zu dieser Auflistung
Erfahre hier alle Details zu den Ranking-Kriterien
Fernstudiengang
Bewertung
Zertifikat
100% Weiterempfehlung
1
Zertifikat
100% Weiterempfehlung
2
Zertifikat
100% Weiterempfehlung
3
Zertifikat
100% Weiterempfehlung
4

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    5.0
  • Studienmaterial
    5.0
  • Betreuung
    5.0
  • Online Campus
    4.9
  • Seminare
    5.0
  • Preis-/Leistung
    4.9
  • Digitales Lernen
    5.0
  • Flexibilität
    5.0
  • Gesamtbewertung
    5.0

In dieses Ranking fließen 34 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieses Institut hat insgesamt 117 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Bewertungen filtern

  • 29
  • 5
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 30

Meine Erfahrungen

Claudia, 22.01.2024
Mediendidaktiker (Zertifikat)
5.0
  • Die Inhalte haben ein akademischen Level und steht daher einem Studiumssemester in nichts nach.
  • Die Qualität ist hochwertig verarbeitet, sowie das haptische Material, so auch die Videos und die E-Books zum Download, es ist alles schnell verfügbar, sodass man gleich motiviert starten kann.
  • Von Beginn an dachte ich mir schon dass auch diesmal wieder viele neue Informationen über ein neues Thema, dass mich sehr interessiert, auf mich zukommen würden. Ich wurde nicht enttäuscht. Mein englischer Wortschatz wurde modernisiert und aufgebaut.
  • Ich bekomme sehr schnell eine immer freundliche Rückantwort.
  • ich kann jederzeit jede Anfrage/Frage stellen.
  • Ich würde jetzt behaupten, jeden angebotenen Kurs zu machen, da ich schon in der Vergangenheit, seit 2011 meine Fortbildungen, Ausbildungen und Diploma fertiggestellt habe und in meinem Beruf als Logopädin noch besser die Eltern und Lehrer*Innen beraten konnte.
Bewertung lesen
Claudia
Alter 51-55
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Variante Aufbaustudium (4 Monate)
Geschrieben am 22.01.2024

Jede Menge dazugelernt

I., 28.12.2023
Dyskalkulietrainer (Zertifikat)
5.0
Seit meiner Kindheit liebe ich Mathematik und alles, was mit Zahlen zu tun hat. Stundenlang kann ich mich in Sudokus vertiefen, freue mich, wenn ich mit meinen Kindern für ihre Mathematikarbeiten lernen kann und habe in meinem Beruf im Rahmen der Grundschulpädagogik mit Begeisterung das Fach Mathematik studiert. Diese Liebe zu Zahlen und das wohlige Gefühl, wenn eine Mathematikaufgabe gelöst und ein Ergebnis errungen ist habe ich meinen SchülerInnen schon immer versucht nahe zu bringen. Oft ist es mir gelungen ihnen zu zeigen, dass jeder Mathematik lernen und Freude an Zahlen und Rechnungen gewinnen kann. Es ist ein Lernbereich, der unglaublich viel Lebensbezug haben kann, dem man ständig im Alltag begegnet, ob beim Einkaufen, der Weihnachtsbäckerei oder der Planung eines Ausflugs. Trotzdem gab es immer wieder SchülerInnen bei denen ich an meine Grenzen kam.
Nun hatte ich die Gelegenheit mich über den EÖDL als Dyskalkulietrainerin fortzubilden. Und obwohl ich mich schon viel mit Mathematik und der Entstehung von Zahlvorstellungen und Zahlverständnis beschäftigt hatte habe ich hier noch einmal jede Menge dazu lernen dürfen. Dank des tollen aktuellen Materials im Theorieteil und den viele didaktisch aufbereiteten, motivierenden und kindgerechten Arbeitsmaterialien für den Praxisteil konnte ich für meine Schüler bessere Übungseinheiten erstellen. Ich konnte mit den Unterlagen, Lernspielen und Arbeitsblättern gezielte Einheiten gestalten, die meinem Schüler mit differenter Sinneswahrnehmung eine Brücke bauen konnten um wieder mit Motivation und Freude an das Fach Mathematik heranzugehen. Dank des zuvor durchgeführten AFS Tests und der Auswertung des BeSMath Tests konnte ich nun sowohl für die differenten Sinneswahrnehmungen als auch für die Symptomübungen passgenaue Angebote aus dem vielfältigen Materialschatz des EÖDL heraussuchen oder selbst erstellen um meine Schüler motivierend, wertschätzend und verständnisvoll zu fördern. Durch das AFS Training habe ich gesehen, wie sie sich weiterentwickelt haben und konnte erste Erfolge dokumentieren. Ich konnte den Schülern und den Eltern vermitteln, dass es Zeit braucht bis Veränderungen sichtbar werden, aber dass es Hilfe gibt für die Problematiken und die Frustration, die sie z.T. schon seit Jahren erlitten haben.
Vielen Dank liebes Team des EÖDL für Ihre kompetente, unermüdliche Arbeit und Forschung zum Wohl der Menschen, die Ihre Hilfe so dringend benötigen. Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die Verständnis und passende Unterstützung durch Ihre Arbeit erhalten. Ich habe das Studium sehr genossen, habe mich fachlich und persönlich weiterentwickeln können.
Bewertung lesen
I.
Alter 51-55
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Variante Aufbaustudium (4 Monate)
Geschrieben am 28.12.2023

Einfach super!

Kristina, 23.11.2023
Legasthenietrainer (Zertifikat)
5.0
Ich habe bereits die Legasthenietrainerin gemacht und bin aktuell dabei die Dyskalkulietrainerin zu absolvieren. Mit den Materialien lässt sich sehr gut lernen und wenn man mal anruft sind alle sehr freundlich und man bekommt kompetente Antworten auf seine Fragen.
Bewertung lesen
Kristina
Alter 41-45
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Variante Hauptfernstudium (8 Monate)
Geschrieben am 23.11.2023

Die Ausbildung rundet das Paket ab

Kathleen, 17.11.2023
Lerndidaktiker (Zertifikat)
5.0
Mit dem Lerndidaktiker konnte ich das Angebot des Legasthenie- und Dyskalkulietrainers perfekt erweitern. Gerade in den heutigen Zeiten, in denen mehr Lernschwierigkeiten zum Vorschein kommen, ist es sehr hilfreich fachlich sehr gut ausgebildet zu sein. Die Ausbildung hilft mir auch sehr gut als Sprachdozent an Grundschulen. Hier komme ich mit allen Lerntypen zusammen.
Bewertung lesen
Kathleen
Alter 46-50
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Variante Hauptfernstudium (8 Monate)
Geschrieben am 17.11.2023

4 Fernstudiengänge

Fernstudiengang Bewertungen
Dyskalkulietrainer Zertifikat
5.0
6
Legasthenietrainer Zertifikat
5.0
25
Lerndidaktiker Zertifikat
5.0
2
Mediendidaktiker NEU Zertifikat Jetzt bewerten

Seitenzugriffe des Erster Österreichischer Dachverband Legasthenie auf FernstudiumCheck

Die Statistik veranschaulicht, wie hoch das Interesse für den Erster Österreichischer Dachverband Legasthenie unter Studieninteressierten ist.
Sie setzt sich aus den Seitenaufrufen des Institutsprofils, der Studienprofile sowie der Erfahrungsberichte zusammen.

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen das Institut weiter
  • 0% empfehlen das Institut nicht weiter

Wer hat bewertet?

  • 12% Studierende
  • 82% Absolventen
  • 6% ohne Angabe
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2023