Business Academy Ruhr

Fernschulprofil

Die Business Academy Ruhr GmbH ist eine Akademie und Agentur der digitalen Branche. Seit 2011 hat das in Dortmund ansässige Unternehmen bereits mehrere hundert Social Media Manager, Online Marketing Manager, Online Redakteure und eCommerce Manager ausgebildet.
Seit 2017 werden ebenfalls Fortgeschrittenenkurse zum Social Media Manager Advanced und Online Marketing Manager Advanced durchgeführt.
Alle Weiterbildungen schließen mit einem IHK-Zertifikat ab. Die Teilnehmer können dabei zwischen berufsbegleitenden Präsenz-, Online- oder Kompaktkursen (Vollzeit) wählen.

Daten und Fakten

Gründung
Gründungsjahr 2011
Institutstyp
Private Fernschule
Fernstudiengänge
6 Fernlehrgänge

Kontakt zum Anbieter

Business Academy Ruhr
Wallstraße 2
44137 Dortmund
Deutschland

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Aktuelle Erfahrungsberichte

Birgit , 20.07.2018 - Social Media Manager (IHK)
Diana , 19.07.2018 - Social Media Manager (IHK)
Alfred , 17.07.2018 - eCommerce Manager (IHK)
caroline , 16.07.2018 - eCommerce Manager (IHK)
Ingo , 10.07.2018 - eCommerce Manager (IHK)

Top 5 Fernstudiengänge

Fernstudiengang
Bewertung
IHK-Abschluss
100% Weiterempfehlung
1
IHK-Abschluss
100% Weiterempfehlung
2
IHK-Abschluss
100% Weiterempfehlung
3
IHK-Abschluss
100% Weiterempfehlung
4
100% Weiterempfehlung
5

Kostenlos Infomaterial vom Anbieter erhalten

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.7
  • Studienmaterial
    4.4
  • Betreuung
    4.7
  • Online Campus
    4.4
  • Seminare
    4.6
  • Preis-/Leistung
    4.5
  • Digitales Lernen
    4.4
  • Flexibilität
    4.4
  • Gesamtbewertung
    4.6

Von den 122 Bewertungen gehen 119 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 33
  • 79
  • 10
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 13

Intensiv und lohnenswert

Birgit, 20.07.2018
Social Media Manager (IHK)
5.0
Mehr als erwartet ... der Kurs ist eine "Druckbetankung" erster Güte. Fachwissen toll vermittelt, durch hohen Eigenarbeitsanteil tiefes Wissen, ich bin begeistert. Alle Dozenten haben ihr Wissen fundiert und dabei nicht trocken vermittelt. Die begleitenden Onlineaufgaben sorgten für Vertiefung und weitere Facetten. Zeitlich neben der Berufstätigkeit allerdings sehr fordernd.
Bewertung lesen
Birgit
Alter 41-45
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 20.07.2018

Viel Wissen, neue Kontakte und ein tolles Team

Diana, 19.07.2018
Social Media Manager (IHK)
4.8
Ich muss zugeben, dass ich den Aufwand der Weiterbildung zu Anfang sehr unterschätzt habe, so dass ich in der ersten Woche gar nicht "rechtzeitig" mit den wöchentlichen Aufgaben fertig wurde. Alles aber kein Problem, nach Woche 2 hat sich der neue Rhythmus eingependelt und man ist organisierter an die Sache herangegangen.
E-Learning war mir schon aus dem Studium bekannt, jedoch war es hier ganz anders als an der Uni - im positiven Sinne. Durch die Online-Präsenzzeiten im Expertenchat und auch wegen des gemeinsamen Moodle-Kurses, bei dem alle wöchentlichen Aufgaben unter den Kursmitgliedern aufgeteilt werden, wird man als "echte" Person wahrgenommen und ist mehr als nur eine Matrikelnummer im Netz, die am Ende des Semesters eine Klausur schreibt.
Ich selbst hätte mich vor der Fortbildung als "Fortgeschrittene" im Bereich Social Media bezeichnet, ich habe aber schnell gelernt, dass ich noch sehr viel Neues lernen kann. Es gab in den 8 Wochen viele Momente, in denen mir, bildlich gesprochen, die Glühbirne angegangen ist. Die Ausarbeitung einer eigenen Strategie als Facharbeit, sowie die Präsentation dieser, ist als Abschluss sehr sinnvoll, da man sein gelerntes Wissen direkt verarbeiten kann. Der zeitliche Aufwand sollte dabei allerdings nicht unterschätzt werden.
Neben dem vielen Wissen, lernt man zudem auch noch viele neue Menschen kennen. Die Kursmitglieder waren allesamt super nett und durch die Aufteilung der Aufgaben konnte man die Themen aus verschiedenen Perspektiven betrachten.
Das BAR-Team, sowie auch die Experten und alle, die sonst noch dazugehören, sind kompetent, super nett und stehen einem über den gesamten Zeitraum mit Rat und Tat zur Seite. Der Umgang ist sehr locker und ich persönlich habe mich schon am ersten Tag gut aufgehoben gefühlt.
Alles in allem eine anstrengende, aber tolle Erfahrung, die ich jedem, der sich im Bereich Social Media weiterbilden möchte, nur empfehlen kann.
Bewertung lesen
Diana
Alter 26-30
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 19.07.2018

Optimales Verhältnis Nutzen zu Aufwand

Alfred, 17.07.2018
eCommerce Manager (IHK)
4.6
Viel Fachwissen wurde in kurzer Zeit vermittelt. Intensive Mitarbeit ist notwendig. Hat aber auch Spaß gemacht. Experten geben Antworten auf die Ausarbeitungen und geben Tipps für den Aufbau des eigenen Online-Shops. Die Fortbildung hat sich für mich gelohnt!
Bewertung lesen
Alfred
Alter 56-60
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 17.07.2018

Der Kurs erfordert enorm viel Selbstdisziplin

caroline, 16.07.2018
eCommerce Manager (IHK)
3.8
Der Kurs erfordert sehr viel Selbstdisziplin. Manchmal hätte ich mir ein wenig mehr Hilfestellung gewünscht, auch wenn man nicht danach gefragt hat. Positiv ist, dass man sich seine Zeit frei einteilen kann. Wenn man eine Familie hat, ist das sehr praktisch.
Bewertung lesen
caroline
Alter 41-45
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 16.07.2018

Sehr guter Gesamtüberblick!

Ingo, 10.07.2018
eCommerce Manager (IHK)
4.8
Sehr guter Gesamtüberblick und eine solide Grundlage für die Zukunft. Habe mich sehr wohl gefühlt und gehe aus diesem Kurs mit einem guten Gefühl und dem Ziel einen eigene Shop aufzubauen. Der Kurs hat mir die wesentlichen Themen vermittelt und ich freue mich auf die Umsetzung.
Bewertung lesen
Ingo
Alter 46-50
Karrierestufe Geschäftsführer
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 10.07.2018

Intensiver Kurs mit sehr guten Inhalten

Deborah, 09.07.2018
Social Media Manager (IHK)
4.1
Die Organisaion des Kurses war sehr gut. Die Dozenten waren sehr kompetent und haben ihre Inhalte gut vermittelt. Das Lernmaterial war immer sehr umfassend, sodass ein guter Überblick über die verschiedenen komplexen Themen geschaffen werden konnte. Social Media Strategie, Praxis, Recht, Monitoring, Tools und Organisation wurden intensiv behandelt.
Bewertung lesen
Deborah
Alter 31-35
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 09.07.2018

Zeitintensiv, aber lohnt sich!

Meike, 05.07.2018
Social Media Manager (IHK)
4.3
Die Fortbildung ist deutlich zeitintensiver als angegeben - zumindest, wenn man alle Inhalte ordentlich für sich aufarbeiten und die Strategie ansprechend ausarbeiten möchte! Aber das System ist gut, die Betreuung prima, kann ich absolut weiterempfehlen!
Bewertung lesen
Meike
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 05.07.2018

Hilfreich, aber zeitintensiv

Melanie, 21.06.2018
Social Media Manager (IHK)
3.6
Der Kurs hat mir bis auf ein paar Einschränkungen gut gefallen. Anfangs hat sich das Zeitpensum als Herausforderung dargestellt und ich möchte nochmal daran appellieren, eine solche Strategie nach dem Kurs schreiben zu lassen. Erst dann entwickelt sich ein ganzheitlicher Blick. Die Präsenzzeit und Aufgaben sollten dabei im Voraus stattfinden und den Teilnehmer ein Grundverständnis geben. So wird sichergestellt, dass jeder auf dem gleichen Stand ist und weiß, wie es eine Strategie aufzubauen gilt.
Bewertung lesen
Melanie
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 21.06.2018

Anspruchsvoll

Heiko, 20.06.2018
Social Media Manager (IHK)
4.4
Durch aus eine Weiterbildung, die einen ganzen Studiengang umfassen könnte. Sehr zeitaufwendig und nur zu schaffen, wenn man täglich 3 Stunden dafür Zeit hat. Die Dozenten waren alle, bis auf wenige Ausnahmen, gut vorbereitet mit klaren nachzuvollziehenden Aussagen.
Bewertung lesen
Heiko
Alter 51-55
Karrierestufe Direktor
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 20.06.2018

Effizientes Lernen

Judith, 25.05.2018
Online Marketing Manager (IHK)
5.0
Man erlangt in kurzer Zeit ein enormes Fachwissen. Die Kursmaterialien und Texte sind verständlich und gut gewählt, und die Art des Unterrichts ist sehr effizient. Durch das elearning hat man trotzdem das Gefühl, Teil einer Gemeinschaft zu sein, und trotz räumlicher Entfernung steht man mit seinen eTutoren und Mitlernenden im ständigen Austausch.
Der Zeitaufwand für die Weiterbildung ist nicht zu unterschätzen, aber dafür lernt man auch eine Menge.
Bewertung lesen
Judith
Alter 46-50
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 25.05.2018

6 Fernstudiengänge

Fernstudiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
eCommerce Manager IHK
4.4
100%
4.4
6
Online Marekting Manager Advanced IHK
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
Jetzt bewerten
0
Online Marketing Manager IHK
4.6
100%
4.6
57
Online Redakteur IHK
4.6
100%
4.6
6
Social Media Manager IHK
4.6
100%
4.6
51
Social Media Manager Advanced IHK
4.9
100%
4.9
2

Seitenzugriffe der Business Academy Ruhr auf FernstudiumCheck

Die Statistik veranschaulicht, wie hoch das Interesse für die Business Academy Ruhr unter Studieninteressierten ist.
Sie setzt sich aus den Seitenaufrufen des Institutsprofils, der Studienprofile sowie der Erfahrungsberichte zusammen.

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen das Institut weiter
  • 0% empfehlen das Institut nicht weiter

Wer hat bewertet?

  • 11% Studenten
  • 66% Absolventen
  • 24% ohne Angabe