Fernakademie der Deutschen Heilpraktikerschule

Gesamtbewertung

220 Bewertungen von Teilnehmern

124 Bewertungen aus den letzten 2 Jahren im Rating
  • Studieninhalte 4.8 / 5
  • Studienmaterial 4.6 / 5
  • Betreuung 4.8 / 5
  • Online Campus 4.6 / 5
  • Seminare vor Ort 4.7 / 5
  • Preis-/Leistung 4.7 / 5
  • Gesamtbewertung 4.7 / 5
Institutsdetails

Details zur Fernschule

Im Jahr 1998 wurde von Michael Bochmann und Marie-A. Bochmann das Institut für Naturheilverfahren und Alternative Medizin (INAM) gegründet. Dieses wurde im Oktober 2007 zur Deutschen Heilpraktikerschule mit Standorten im gesamten Bundesgebiet.

Die Fernakademie der Deutschen Heilpraktikerschule® ist 2012 aus der Deutschen Heilpraktikerschule® hervorgegangen. Neben dem seit 2007 zugelassene Heilpraktiker-Fernkurs bietet das Institut seitdem auch verschiedene Fernlehrgänge in den Bereichen Wellness, Gesundheit, Prävention sowie Unternehmensführung/Marketing an und setzt dabei ihren Anspruch fort, qualitativ hochwertige, wissenschaftlich fundierte und praxisorientierte Ausbildungen anzubieten.

Rabatte & Förderungen:

Rabatt von bis zu 10 % bei der Entscheidung für zwei oder mehr Module aus der Fachfortbildung für Heilpraktiker

Online Campus: Vorhanden

Testphase: 4 Wochen

Quellen: Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht und eigene Erhebung

Adresse

Fernakademie der Deutschen Heilpraktikerschule
Shakespearestraße 34
04107 Leipzig
Deutschland

Kontakt

Ansprechpartner: Karin Siebert
Telefon: +49 (0) 341 / 699 55 94
Fax: +49 (0) 341 / 68709702
E-Mail: kontakt@fernakademie-gesundheit.de
Web: http://deutsche-heilpraktikerschule.de
Fernlehrgänge

Erfahrungsberichte anzeigen mit:

5 Sterne
(81)
4 Sterne
(130)
3 Sterne
(8)
2 Sterne
(1)
1 Stern
(0)

Alle Berichte anzeigen

Aktuelle Erfahrungsberichte über die Fernakademie der Deutschen Heilpraktikerschule

Seite 1 von 22
  • Man ist als Fernstudienteilnehmer doch etwas verloren und vermisst den Kontakt zu Dozenten/Tutoren. Die Studienmaterialien waren gut und aktuell, der Onlinecampus gut strukturiert. Beratung durch das Institut hat mir am Anfang absolut gefehlt, musste man sich zusammenstückeln...

    S.M., 26.04.2017
    36 mal gelesen
  • Heilpraktiker (DtHPS)
    Weiterempfehlung: Ja

    Bevor ich mich für die Deutsche Heilpraktikerschule endschieden habe, habe ich mir viele Unterlagen und Angebote von anderen Fernschulen zukommen lassen. Meine Auswahl war schnell getroffen. Die schöne und leicht verständliche Mappe hat mir gleich gefallen, ebenso wie der Preis der Ausbildung. Ich kann die Deutsche Heilpraktikerschule nur empfehlen. Die Skripte sind sehr verständlich geschrieben und auch die Betreuung durch die Tutoren ist 1A. Das Thema Dermatologie gehört nicht unbedingt zu meinen Lieblingsthemen aber durch die Lehrfilme und das leicht verständliche Skript habe ich dieses Thema mit der Abschluss Klausur mit nur 2 Fehlern bestanden. Beim Onlinecampus hatte ich zu Beginn etwas Probleme mich dort einzufinden. Doch jetzt klappt alles wunderbar. Fragen werden in der Regel noch am gleichen Tag beantwortet. Zu den Seminaren Jan ich nich nichts zu sagen, aber freue mich schon sehr darauf.

    Nadine, 11.04.2017
    57 mal gelesen
  • Heilpraktiker (DtHPS)
    Weiterempfehlung: Ja

    Ich bin bisher in der Anfangsphase des Fernstudiums und kann vor allem Kompetenzen für Kommunikation, Online Campus, Preis Leistung und Inhalte für sehr gut heißen. Die Inhalte werden sehr gut vermittelt und bei Fragen oder Problemen, gibt es stets einen Ansprechpartner. Schön finde ich den gut aufgebauten Online Campus und die Möglichkeit Kontakt zwischen den Studienteilnehmern online aufnehmen zu können.

    Felix, 11.04.2017
    44 mal gelesen
  • Die Materialien sind sehr gut, systematisch aufgebaut und leicht verständlich. Die Betreuung während des Studiums ist toll und die Präsenzseminare helfen das erlernte zu vertiefen. Die Einsendeaufgaben werden zeitnah und hilfreich bewertet. Ich kann die Deutsche Heilpraktikerschule für ein Fernstudium nur wärmstens empfehlen.

    Pia, 11.04.2017
    50 mal gelesen
  • Die Studienmaterialien sind bis jetzt immer Qualitätiv hochwertig und aktuell. Das Onlineportal ist sehr übersichtlich gestaltet. Die Beratung war sehr gut, haben mir wirklich weitergeholfen mich zu entscheiden. Telefonische Rückmeldungen kamen zügig.

    Andreas, 11.04.2017
    46 mal gelesen
  • Ich mache zum ersten Mal solche Tests online und das finde ich super, weil es sehr vorteilhaft und praktisch ist. Schnelle Korrektur und dazugehörige Hilfe. Ich habe mich schon paar mal durch Anrufe über meine Fragen erkundigt und mir wurde schnell und sehr hilfreich weitergeholfen.

    Natalya, 21.03.2017
    52 mal gelesen
  • Ich bin sehr begeistert von dem Lehrgang. Die Skripte sind super gut verständlich und schön aufbereitet. Und die Betreuung durch die Korrektoren ist sehr persönlich und liebevoll. Immer ein Lob und mit vollem Engagement wurden meine Arbeiten bewertet und es wurde sehr persönlich darauf eingegangen. Man hat total gemerkt, dass da nicht nach Schema F vorgegangen wurde, sondern die Tutorinnen sich wirklich mit den eingereichten Arbeiten beschäftigen. Toll! Kann ich nur jedem empfehlen!

    Tanja, 26.01.2017
    114 mal gelesen - Bericht für 0% hilfreich
  • Heilpraktiker (DtHPS)
    Weiterempfehlung: Ja

    Sehr bemüht Fragen schnellstmöglich zu klären, erfahrene hochwertige Dozenten, immer offen für Kritik und Anregungen, aktuell und vielseitig gestalteter onlinecampus, Selbsterfahrung und Praxisbezug werden gefo(ö)rdert, Unterstüzung des stetigen Lernprozesses sowie der Prüfungsvorbereitungen

    Sarah, 31.12.2016
    144 mal gelesen - Bericht für 0% hilfreich
  • Nachdem ich mir verschiedene Institute angesehen habe, fiel meine Entscheidung ganz ohne Zweifel auf die Deutsche Heilpraktikerschule. Die Atmosphäre stimmt, das Verhältnis zu den Dozenten ist freundschaftlich und dennoch professionell. Die Skripte sind hervorragend und übersichtlich gestaltet, man wird aber trotzdem animiert in der weiterführenden Literatur nachzuschlagen, was unheimlich viel Freude bereitet. Diese Ausbildung ist für mich in jeglicher Hinsicht eine Bereicherung, ganz egal aus welchem Fachbereich man ursprünglich kommt. Aus diesem Grund eine ganz klare Empfehlung meinerseits!

    Heidi, 31.12.2016
    154 mal gelesen - Bericht für 0% hilfreich
  • Heilpraktiker (DtHPS)
    Weiterempfehlung: Ja

    Als erstes was positiv aufgefallen ist, ist dass man den Vertrag mit nach Hause nehmen darf und nochmal eine Nacht drüber schlafen kann und dann unterschrieben zurück senden oder abgeben kann. Das war bei ein paar anderen Heilpraktikerschulen nicht möglich und finde das unseriös. Also, war das schon mal die erste sehr positive Entscheidung für die Schule. Zweitens hat man die Entscheidungsmöglichkeit entweder im Fernstudium oder direkt in die Schule zu gehen. Und man hat die Möglichkeit auch außerhalb der Unterrichtszeiten vor Ort mit den Komilitonen zu üben. Es werden auf Wünsche eingegangen. Ich kann es daher mit guten Gewissen weiterempfehlen.

    Gesine, 28.12.2016
    145 mal gelesen - Bericht für 0% hilfreich
Seite 1 von 22

Am besten bewertet

Am häufigsten bewertet