Fernakademie der Deutschen Heilpraktikerschule

Gesamtbewertung

213 Bewertungen von Teilnehmern

120 Bewertungen aus den letzten 2 Jahren im Rating
  • Studieninhalte 4.8 / 5
  • Studienmaterial 4.6 / 5
  • Betreuung 4.8 / 5
  • Online Campus 4.6 / 5
  • Seminare vor Ort 4.6 / 5
  • Preis-/Leistung 4.7 / 5
  • Gesamtbewertung 4.7 / 5
Institutsdetails

Details zur Fernschule

Im Jahr 1998 wurde von Michael Bochmann und Marie-A. Bochmann das Institut für Naturheilverfahren und Alternative Medizin (INAM) gegründet. Dieses wurde im Oktober 2007 zur Deutschen Heilpraktikerschule mit Standorten im gesamten Bundesgebiet.

Die Fernakademie der Deutschen Heilpraktikerschule® ist 2012 aus der Deutschen Heilpraktikerschule® hervorgegangen. Neben dem seit 2007 zugelassene Heilpraktiker-Fernkurs bietet das Institut seitdem auch verschiedene Fernlehrgänge in den Bereichen Wellness, Gesundheit, Prävention sowie Unternehmensführung/Marketing an und setzt dabei ihren Anspruch fort, qualitativ hochwertige, wissenschaftlich fundierte und praxisorientierte Ausbildungen anzubieten.

Rabatte & Förderungen:

Rabatt von bis zu 10 % bei der Entscheidung für zwei oder mehr Module aus der Fachfortbildung für Heilpraktiker

Online Campus: Vorhanden

Testphase: 4 Wochen

Quellen: Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht und eigene Erhebung

Adresse

Fernakademie der Deutschen Heilpraktikerschule
Shakespearestraße 34
04107 Leipzig
Deutschland

Kontakt

Ansprechpartner: Karin Siebert
Telefon: +49 (0) 341 / 699 55 94
Fax: +49 (0) 341 / 68709702
E-Mail: kontakt@fernakademie-gesundheit.de
Web: http://deutsche-heilpraktikerschule.de
Fernlehrgänge

Erfahrungsberichte anzeigen mit:

5 Sterne
(77)
4 Sterne
(127)
3 Sterne
(8)
2 Sterne
(1)
1 Stern
(0)

Alle Berichte anzeigen

Aktuelle Erfahrungsberichte über die Fernakademie der Deutschen Heilpraktikerschule

Seite 1 von 22
  • Heilpraktiker (DtHPS)
    Weiterempfehlung: Ja

    Sehr bemüht Fragen schnellstmöglich zu klären, erfahrene hochwertige Dozenten, immer offen für Kritik und Anregungen, aktuell und vielseitig gestalteter onlinecampus, Selbsterfahrung und Praxisbezug werden gefo(ö)rdert, Unterstüzung des stetigen Lernprozesses sowie der Prüfungsvorbereitungen

    Sarah, 31.12.2016
    65 mal gelesen
  • Nachdem ich mir verschiedene Institute angesehen habe, fiel meine Entscheidung ganz ohne Zweifel auf die Deutsche Heilpraktikerschule. Die Atmosphäre stimmt, das Verhältnis zu den Dozenten ist freundschaftlich und dennoch professionell. Die Skripte sind hervorragend und übersichtlich gestaltet, man wird aber trotzdem animiert in der weiterführenden Literatur nachzuschlagen, was unheimlich viel Freude bereitet. Diese Ausbildung ist für mich in jeglicher Hinsicht eine Bereicherung, ganz egal aus welchem Fachbereich man ursprünglich kommt. Aus diesem Grund eine ganz klare Empfehlung meinerseits!

    Heidi, 31.12.2016
    67 mal gelesen
  • Heilpraktiker (DtHPS)
    Weiterempfehlung: Ja

    Als erstes was positiv aufgefallen ist, ist dass man den Vertrag mit nach Hause nehmen darf und nochmal eine Nacht drüber schlafen kann und dann unterschrieben zurück senden oder abgeben kann. Das war bei ein paar anderen Heilpraktikerschulen nicht möglich und finde das unseriös. Also, war das schon mal die erste sehr positive Entscheidung für die Schule. Zweitens hat man die Entscheidungsmöglichkeit entweder im Fernstudium oder direkt in die Schule zu gehen. Und man hat die Möglichkeit auch außerhalb der Unterrichtszeiten vor Ort mit den Komilitonen zu üben. Es werden auf Wünsche eingegangen. Ich kann es daher mit guten Gewissen weiterempfehlen.

    Gesine, 28.12.2016
    63 mal gelesen
  • Lehrkräfte haben sehr gute Erfahrungen in Praxis und Theorie. Kontakt zu Dozenten ist gegeben. Ich kann nichts Negatives sagen. Wir haben die Möglichkeit in Arbeits- oder Lerngruppen vor Ort zu Arbeiten (was ich vor allen gut für die Praxis empfinde).

    Birgit, 27.12.2016
    60 mal gelesen
  • Ich bin jetzt seit einem Jahr in Ausbildung zum HP-NAT und kann nur sagen: eine super Schule. Es werden viele Möglichkeiten des Lernens angeboten, so kann jeder sein persönliches Lernsystem finden. Der Unterricht ist anschaulich und interessant gestaltet. Die Dozenten sind motiviert und gehen intensiv auf gestellte Fragen ein. Die Skripte sind gut durchdacht und werden ständig für die kommende Prüfung überarbeitet. Die Skripte beinhalten zusätzlich naturheilkundliche Behandlungsvorschläge für die spätere Praxis aus dem reichen Wissensschatz von Michael Bochmann. Die Schule ist sehr empfehlenswert.

    Olaf, 27.12.2016
    47 mal gelesen
  • Bisher sehr gute Lernangebote und super Studienmaterial!!! Ich habe einen sehr guten Eindruck von der Organisation und der Ansprechbarkeit bei Fragen! Das Lernen über verschiedenste Module und Lernangebote hilft einem, das Gelernte abzuspeichern! Sehr professionell!

    Nicole, 23.12.2016
    75 mal gelesen
  • Einstieg durch rotierendes System jederzeit möglich übersichtliche, verständliche und aktuelle Skripte inkl. Vorschläge zur Lernmethodik sehr gute Lernübungen auf Online-Campus übersichtlicher Aufbau Website viele Literaturempfehlungen gute Erreichbarkeit der Dozenten/der Schule schnelle Bearbeitung Einsendeaufgaben/Lösungen Präsenzseminare mit kompetenter Führung Zusammenfassend würde ich diesen Weg immer wieder wählen. vielen Dank DtHPS

    Kathrin, 21.12.2016
    57 mal gelesen
  • Ich bin mit dem Unterricht und allem was dazugehört sehr zufrieden. Die Dozenten vermitteln auf sympathische Weise ihr Wissen. Lediglich die hohen Kosten sind abschreckend, aber dafür erhält man qualitativ hochwertigen Unterricht und einen Schulleiter + Team, welche immer ein offenes Ohr für die Schüler haben - Qualität kostet nun mal.

    Saskia, 21.12.2016
    54 mal gelesen
  • Die Studieninhalte wurden durch die kompetenten Dozenten sehr gut übermittelt und auf Fragen wurde stets eingegangen. Der Onlinecampus stellt eine sehr gute Möglichkeit zum Lernen und zur Selbstüberprüfung dar. Die Skripte sind logisch und übersichtlich aufgebaut. Ich kann diese Schule auf jeden Fall weiter empfehlen!

    Sandra, 21.12.2016
    60 mal gelesen
  • Ich kann die Ausbildung an der Heilpraktikerschule absolut weiterempfehlen! Die prüfungsrelevanten (schulmedizinischen) Themen werden sehr eingehend und verständlich behandelt. Trotzdem werden die naturheilkundlichen Themen nicht vergessen, um somit einen Überblick über die verschiedenen Methoden der naturheilkundlichen Diagnostik- und Therapieverfahren zu erhalten. Zum Üben steht der Online-Campus zur Verfügung und bietet reichhaltige Übungen und Wiederholungen bereit. Ebenso sind die Skripte immer auf dem neusten Stand. Der Unterricht an der Schule ist informativ und kurzweilig. Fragen sind immer willkommen und wurden immer zu meiner Zufriedenheit beantwortet. Vielen Dank für die tolle Ausbildung!

    Claudia, 20.12.2016
    65 mal gelesen
Seite 1 von 22

Am besten bewertet

Am häufigsten bewertet