Online-Schule für Gestaltung

Gesamtbewertung

261 Bewertungen von Teilnehmern

198 Bewertungen aus den letzten 2 Jahren im Rating
  • Studieninhalte 4.8 / 5
  • Studienmaterial 4.6 / 5
  • Betreuung 4.8 / 5
  • Online Campus 4.6 / 5
  • Seminare vor Ort 4.8 / 5
  • Preis-/Leistung 4.6 / 5
  • Gesamtbewertung 4.7 / 5
Institutsdetails

Details zur Fernschule

Die Online-Schule für Gestaltung (OfG) wurde 2010 als unabhängiges Ausbildungsinstitut und Lehrstätte für Design gegründet. Das webbasierte Studium ist in den verschiedenen Design-Disziplinien hochspezialisiert, dauert je nach Kursmodul 3 bis 12 Monate und wird von professionellen Dozenten begleitet. Das Online-Ausbildungskonzept ist darauf ausgelegt berufsbegleitend zu funktionieren und entspricht einem zeitgemäßen und effektiven Lernen in den Bereichen Gestaltung, Grafikdesign und Kommunikationsdesign.

Die Online-Schule für Gestaltung verfügt seit 2014 über ein Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001:2008 und eine AZAV-Trägerzulassung, sowie AZAV-Maßnahmennummern für bestimmte Kurse, die durch die Agentur für Arbeit gefördert werden können.

Die einzelnen Kurse können monatlich gekündigt werden.

Rabatte & Förderungen:

  • Schüler, Studierende, Rentner und Menschen mit Behinderung bekommen 10% Nachlass auf die Gebühren
  • bei größeren Teilnehmerzahlen gibt es Kursgebühren-Rabatte

Online Campus: Vorhanden

Testphase: 2 Wochen

Quellen: Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht und eigene Erhebung

Adresse

Online-Schule für Gestaltung
Lippertor 2
59555 Lippstadt
Deutschland

Kontakt

Telefon: +49 (0) 2941 660 96 10
E-Mail: info@ofg-studium.de
Web: http://www.ofg-studium.de
Fernlehrgänge

Erfahrungsberichte anzeigen mit:

5 Sterne
(115)
4 Sterne
(136)
3 Sterne
(8)
2 Sterne
(1)
1 Stern
(1)

Alle Berichte anzeigen

Aktuelle Erfahrungsberichte über die Online-Schule für Gestaltung

  • Hallo, leider kann ich für mich keine wirklichen positiven Punkte an diesem Online-Studiengang ausmachen. Zugegeben, ich komme aus diesem Bereich und habe auch schon entsprechende Vorkenntnisse (i.A.) und vermute das völlige Anfänger hier relativ gut aufgehoben sind. Doch da ist dieser hohe Preis einfach nicht gerechtfertigt. Dieser Studiengang sollte eigentlich technischen Bezug haben und die Fragen Wie, Was, Wieso, Warum ... beantworten können. Doch eigentlich beantwortet er nur das Was! Di... » Erfahrungsbericht weiterlesen

    Leroy, 27.09.2013
    1855 mal gelesen - Bericht für 69% hilfreich

Am besten bewertet

Am häufigsten bewertet